Monatsarchiv: April 2014

AmZapfhahn E010 – Dreibein zu dritt

Wir waren im beschaulichen Münster (Lesung und so) und da dachten wir uns: „Mensch, der Jens. Der hat doch zufällig geburtstag. Lass doch mal im Hotelzimmer nen wenig fummeln eine Sendung aufnehmen!“ Haben wir dann auch gemacht. Als Gast war der Jens mit dabei. Mit dem habe ich (Rio) danach noch die Hotelbar total gerockt. Wie die Finnen!

AmZapfhahn E010 – Dreibein zu dritt

RSS 

Auf iTunes


AmZapfhahn E009 – Untere Freiheit

Untere Freiheit

In der heutigen Episode fanden wir uns wieder in Bartos Büro ein. Das musste so sein, denn der Barto klöppelte noch einen Artikel für die Ruhrbarone zusammen. Den Artikel zu Dr. Stefan Lanka findet Ihr hier.

Ich trug keine Buchse (siehe Bild) – Aus Protest, da meine Lieblingsbuchse (ich berichtete) vollkommen zerlegt ist. Ansonsten quatschen wir über Sebastians Lesung im Bennohaus – Münster – am 15.04.2014 – Hierzu werde ich noch einmal detailiert nachher was verbloggen. Auch Sebastians Sommerpause werden wir thematisieren. Was wir sonst noch so verzapft haben hört Ihr wie üblich hier …

AmZapfhahn E009 – Untere Freiheit

RSS 

Auf iTunes


AmZapfhahn E008 – Hummeltaille

Wir waren in Gelsenkirchen Buer. Zuerst wollten wir in den „Markttreff“. Der hatte aber geschlossen. Also zogen wir weiter um in „Rosis Marientor/Marieneck“ einzukehren. Obwohl Sebastian es dort total schalke fand, pilgerten wir nach einer Stunde ein wenig durch die Innenstadt. Wir shoppten uns ein Bier und hockten uns an die „Freiheit“.

Wir sprechen (mutig wie wir sind) über die Unaussprechlichen. Ja! Wir trauen uns was! Ansonsten rufe ich (Rio) zu einer Kleiderspende auf, weil meine Lieblingsbuchse leider verstorben ist.

Den Otto habe ich wieder verschwitzt – Aber ich glaube, er hätte eh nicht gekonnt.

AmZapfhahn E008 – Hummeltaille

RSS 

Auf iTunes


%d Bloggern gefällt das: